Die Wahl ist groß: Fast jeder Produzent von Smartphone buhlt um die Gunst der Verbraucher. Manche versuchen es mit Rabatten, andere mit immer neuen Funktionen und Erfindungen. Was aber sind die besten Smartphones?

Zunächst einmal muss man unterscheiden zwischen den Plattformen Android und iOS. Dann spielen sowohl die Funktionen als auch der Preis eine große Rolle. Bei Android ist es außerdem wichtig, ob ein Hersteller das Betriebssystem updated.

iPhones
Derzeit ist das iPhone 7 das beste Smartphone, wenn man nach dem Preis schaut, und das iPhone 8plus, wenn man ein großes Display braucht. Das neue Modell iPhone X ist im Vergleich zu dem was man bekommt, schlicht zu teuer. Auch die Bildschirmgröße ist unbefriedigend, die Aussparung wird als klarer Designfehler angesehen. Das iPhone 7 ist derzeit das Beste was iOs für einen guten Preis bieten kann. Der Vorteil bei allen Apple-Produkten ist, dass es immer Updates für alle Geräte gibt.

Android
Zwei Geräte steche besonders hervor: Das Samsung S8 und das Huawei P10. Bei Samsung bekommt man exzellente Bildschirmqualität und die gewohnte Samsung-Erfahrung. Gegenüber dem Huawei hat es einen etwas größeren Bildschirm, während das P10 etwas mehr Batteriekapazität hat. Beide können eine Speichererweiterung bekommen. Das P10 punktet vor allem bei der Kamera: Sie ist das beste was es derzeit gibt. Das Samsung Telefon wiederum punktet, wenn es mal nass wird. Alternativen sind das Google 6P, vor allem weil es ein Original-Android besitzt und automatisch Updates erhält. Wer ein Telefon im unteren Preisbereich sucht sollte sich mit dem OnePlus 5T anfreunden. Und auch Nokia scheint wieder im Kommen zu sein: Das Nokia 8 ist in gewohnter finnischer Qualität gebaut, allerdings muss man Abstriche beim Design (Bezels!) und bei der Kamera machen.

Author emma
Published
Categories Technologien
youplay